Hier geht’s zu den Livietta Babykissen

Babysachen-worauf man achten sollte!

Sie sind in heller Vorfreude auf die Geburt ihres Kindes und müssen noch einige Sachen besorgen oder suchen ein passendes Geschenk, weil in ihrem näheren Umfeld eine Geburt ins Haus steht? Ob Spielzeug, Kleidung, Krabbelteppich oder Babykissen; wenn man sinnvolle Produkte für ein Baby kaufen möchte, gilt es, einige Dinge zu beachten:

Prüfsiegel wie das GS-Zeichen, TÜV-Proof oder das LGA-Qualitätszertifikat können bei Der Entscheidung eine enorme Hilfe sein. Hat das Produkt kein Prüfsiegel, Finger weg!
Babysachen sollten nicht nach Chemie riechen, sie sollten keine scharfe Kanten haben, die Farbe darf nicht giftig sein, schließlich nehmen Babies ihr Spielzeug gerne mal in den Mund.
Machen Sie schon im Laden einen Hörtest und entscheiden sie selbst, ob die Sirene des Feuerwehrauto einfach viel zu laut ist.
Achten sie darauf, daß sich Babies im Schlaf auch mal unkontrolliert hin und her bewegen, da haben zu lange Bändchen und Schnürchen an den Decken und Kissen nichts zu suchen.
Am besten lässt es sich kuscheln und spielen, wenn Qualität in Kombination mit kindgerechtem Design im Vordergrund stehen.

Hier geht’s zu den Livietta Babykissen