Wichtiges Zubehör für den Motorroller

In der heutigen Zeit haben sich viele Marken auch auf das Zubehör für die Motorroller spezialisiert. Auch die Hersteller bieten außerdem ein umfangreiches Zubehör. Egal ob Schutzplane, Chrom-Ausstattung oder Fußmatte. Eine wichtige Rolle spielen auch Wetter- und Windschutz. Beifahrer und Fahrer können sich durch Windschutzscheiben vor Witterung schützen. Hierbei ist allerdings wichtig, dass die Montage unkompliziert ist. Schutzbügel sind ebenfalls sehr praktisch, denn wenn ein Motorroller umkippt, dann werden Schäden an Karosserie oder Lenker vermieden. Zusätzliche Ladekapazität gibt es mit Gepäckträgern hinten oder vorne. Für die Bequemlichkeit des Beifahrers gibt es eine Rückenlehne.

Equipment für den Fahrer

Es ist nicht nur das Zubehör für den Motorroller wichtig, sonder auch die Fahrer wollen stylisch aussehen. Viele Rollerfahrer tragen gerne Handschuhe. Damit können sich die Fahrer vor Abschürfungen und der Witterung schützen. Bei dem Schuhwerk ist auf eine rutschfeste Sohle und auf einen festen Halt zu achten. Wichtig ist, dass es dabei nicht immer nur um modische Gesichtspunktegeht. Beim Rangieren und bei rutschigen Straßenverhältnissen können die festen und rutschfesten Sohlen schützen. Auch beim Helm muss die Sicherheit im Vordergrund stehen, wobei Motorradhelme oft nicht gerne aufgesetzt werden. Ein Vollvisierhelm bietet den besten Schutz und die Prüfnorm ECE 22-05 sollte erfüllt werden.